2020 Interview zum Thema „vOffice – das virtuelle Büro für die Anwaltschaft“

Büroutensilien auf einem Schreibtisch mit Monitor

Rechtsanwältin Marie Vandersanden im Experten-Interview zum Thema „vOffice – das virtuelle Büro für die Anwaltschaft“, veröffentlicht im Exklusiv-Newsletter des Deutschen Anwaltsverlages

Den gesamten Artikel finden Sie unter diesem Link hier.
Downloaden können Sie den Artikel hier.

Teilen Sie diesen Beitrag auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Über die Autorin

Seit 2015 vertritt die Rechtsanwältin Marie Vandersanden Ihre bundesweiten Mandanten in Ihrer eigenen Kanzlei in den Interessenschwerpunkten Wirtschafts-, Vertrags – und Wettbewerbsrecht, Recht des Tourismus  und der (Sprach-)Reiseveranstalter sowie Medien -und Presserecht.

 

Vor der Gründung Ihrer eigenen Kanzlei und dem Abschluss beider juristischer Staats-examina (Volljuristin) sowie Aufbaustudium mit LL.M.-Abschluss und Anwaltszulassung durch die Rechtsanwaltskammer München folgte zunächst eine Anstellung in einer führenden europäischen Großkanzlei und anschließend die Leitung der Rechtsabteilung in einem weltweit agierenden Konzern der Konsumgüter-industrie als General Counsel („Head of Legal“) und Prokuristin.

Weitere Interessante Beiträge